Caleb Carr

Die Einkreisung

Buchtipp im Juli 2018 von Susanne Mühlhausen

Caleb Carr

Die Einkreisung

Hanna Neves

Heyne

9783453503984

9,99 €

Hinweis: Derzeit sind Bestellungen nur per E-Mail möglich.

Die Einkreisung

New York ist 1896 geprägt von Gewalt und Gesetzlosigkeit, die Polizei von Korruption unterwandert. Als Kinder aus ärmlichen Verhältnissen einem Serienmörder zum Opfer fallen, scheint das niemanden zu kümmern. Bis auf den neuen Polizeichef. Dieser ist gerade im Begriff, die alten Strukturen aufzubrechen und bittet Dr.Kreisler, sich der Fälle anzunehmen. Allerdings geht er mit völlig neuen Ermittlungsmethoden an die Sache heran: er erstellt ein Psychogramm des Täters. Was natürlich erst einmal belächelt wird...

Das Buch ist ein anspruchsvoller Psychothriller, der die Anfänge und die damit verbundenen Schwierigkeiten der psychologischen Beurteilung eines Täters aufzeigt. Zudem entwirft der Autor ein dichtes Sittengemälde dieser Zeit und fängt die Atmosphäre New Yorks greifbar ein.

« Zurück zur Übersicht